Wir integrieren in unsere eigenen Betriebe. Mit unseren erfolgreichen Massnahmen.

Die IG Arbeit führt viele Betriebe in diversen Branchen. Sie bietet Arbeitsplätze, Integrationsmassnahmen und berufliche Massnahmen. Und sucht das Passende, damit die Integration gelingt.

Die IG Arbeit führt Werkstätten und Gastronomiebetriebe. Ein Seminarhaus und die Auftragsbörse. Den Büroservice und das Brockenhaus Luzern. Und vieles mehr.

In diesen Betrieben stehen rund 200 Arbeitsplätze zur Verfügung. Und 40 Abklärungs-, Ausbildungs- und Trainingsplätze. Fachpersonen stehen persönlich zur Seite. Damit die Integration gelingt.

Wir sind für Sie da!
Die IG Arbeit ist Ihre Spezialistin für Arbeitsintegration.


Wir trainieren ganz gezielt. Die Belastbarkeit. Die Arbeitsfähigkeit.


Die Integrationsmassnahmen ermöglichen einen niederschwelligen Einstieg in die Arbeitswelt.

Mit leichter handwerklicher Arbeit oder Büroarbeiten. Ziel ist ein schrittweiser Aufbau und Erhalt der Tagesstruktur.

Wir steigern die Arbeitsfähigkeit und die Belastbarkeit. Integrationsmassnahmen dienen zur Vorbereitung auf Berufliche Massnahmen. Unsere Fachpersonen sind erfahrene Psychologinnen und Psychologen. So ist gewährleistet, dass die fachliche Begleitung Wirkung zeigt.

Sie bilden die Schnittstelle: Als Ansprech- und Kontaktpersonen für die zuweisenden Stellen. Aber auch für interne oder externe Bezugspersonen.

Vertrauen Sie auf unsere Kompetenz!
Die Integrationsmassnahmen der IG Arbeit sind der erste Schritt zur beruflichen Eingliederung.

Wir ermöglichen Standortbestimmungen. Wir trainieren. Wir bilden aus.


Berufliche Massnahmen zielen auf die Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt.

Sie umfassen Angebote zur beruflichen Ausbildung oder Umschulung. Ein professionelles Coaching, die Betreuung am Arbeitsplatz und eine umfassende Arbeitsbeurteilung – sie sind der Schlüssel zum Erfolg.

Unsere Fachpersonen sind erfahrene Psychologinnen und Psychologen. So ist gewährleistet, dass die fachliche Begleitung Wirkung zeigt. Sie bilden die Schnittstelle: Als Ansprech- und Kontaktpersonen für die zuweisenden Stellen.

Vertrauen Sie auf unsere Kompetenz!
Die Beruflichen Massnahmen der IG Arbeit führen zurück an einen geeigneten Arbeitsplatz.

Nicole Amrein
Eingliederungsmassnahmen intern
041 369 68 81

André Bachmann
Eingliederungsmassnahmen intern
041 369 68 46

Stefanie Hutter
Eingliederungsmassnahmen intern
041 369 68 82

Sarah Trutmann
Eingliederungsmassnahmen intern
041 369 68 47


Arbeitsplätze in den Betrieben der IG Arbeit

Geschütze Arbeitsplätze GAP

Wir bieten attraktive Arbeitsplätze an. Wir ermöglichen einen niederschwelligen Einstieg. Aber auch anspruchsvolle Tätigkeiten. Und eine bereichernde Arbeit im Team.


Die IG Arbeit stabilisiert und qualifiziert. Und bietet geschützte Arbeitsplätze in vielen verschiedenen Branchen. Arbeit ermöglicht auch soziale Kontakte. Das ist erfolgreiche berufliche Integration.

GAP steht für Geschützte Arbeitsplätze. Menschen, die eine IV-Rente beziehen, profitieren davon. Sie lernen dazu und bleiben in der Arbeitswelt. Sie stabilisieren und verbessern sich.

Unsere Fachpersonen sind gut ausgebildet. Sie sind Branchenprofis mit Erfahrung. Und einer sozialen Ausbildung. So ist gewährleistet, dass die persönliche Förderung Wirkung zeigt.

Unsere Fachpersonen bilden die Schnittstelle. Sie fördern und begleiten im Arbeitsumfeld. Und sind Ansprechpartner für externe Bezugspersonen. So gelingt Integration.

Nutzen Sie unser Angebot.
Die geschützten Arbeitplätze der IG Arbeit machen Sinn.


Dauerarbeitsplätze DAP

Wir bieten Arbeitsplätze in unseren Sozialfirmen an. Um die Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen.


Die Dauerarbeitsplätze der IG Arbeit bieten ein realistisches Arbeitsumfeld. Damit die Leistungsfähigkeit erhalten bleibt. Und die Integration in die Arbeitswelt gelingt.

DAP steht für Dauerarbeitsplätze für Sozialhilfebeziehende. Menschen, die länger erwerbslos sind, profitieren. Sie lernen dazu und bleiben in der Arbeitswelt. Sie erhalten einen Lohn, stabilisieren und verbessern sich.

Unsere Fachpersonen sind gut ausgebildet. Sie sind Branchenprofis mit Erfahrung. Und einer sozialen Ausbildung. So ist gewährleistet, dass die persönliche Förderung Wirkung zeigt.

Unsere Fachpersonen sind kompetente Partner für die zuweisenden Stellen. Gemeinsam finden wir den richtigen Weg zurück an die Arbeit.

Nutzen Sie unser Angebot.
Ein Dauerarbeitsplatz bei der IG Arbeit ist der Schlüssel zum Erfolg. 


Auftragsbörse

Wir setzen Arbeitssuchende auch für kurze Zeit ein. Etwa für einen Tag in der Auftragsbörse. Oder auch länger.


Die IG Arbeit betreibt die Auftragsbörse. Hier sind auch kurze Einsätze möglich. Das belebt den Alltag.

Die Mitarbeitenden entscheiden selber über Art und Umfang ihres Einsatzes.  Sie erzielen ein wichtiges Zusatzeinkommen. Sie machen positive Arbeitserfahrungen und verbessern ihre Qualifikationen. Wir von der IG Arbeit unterstützen und begleiten sie dabei.

Unsere Fachpersonen sind gut ausgebildet. Sie sind Branchenprofis mit Erfahrung. Und mit einer sozialen Ausbildung. So ist gewährleistet, dass die persönliche Förderung Wirkung zeigt.

Unsere Fachpersonen bilden die Schnittstelle: Sie fördern und begleiten im Arbeitsumfeld. Und sind Ansprechpartner- und Kontaktpersonen für die zuweisenden Stellen. Und für Aber auch für für interne oder externe Bezugspersonen. So gelingt Integration.

Nutzen Sie unser Angebot:
Die Auftragsbörse der IG Arbeit hilft allen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

IG Arbeit
Intake + Triage
Unterlachenstrasse 9
6002 Luzern

T 041 369 68 68
intake@STOP-SPAM.igarbeit.ch

Fabienne Romani
Leiterin
Intake + Soziales
041 369 68 68
E-Mail

 

 

 

Anouk Meyer
Intake + Soziales
041 369 68 68
E-Mail

Susi Stucki
Intake + Soziales
041 369 68 68
E-Mail

Mägi Winterleitner
Intake + Soziales
041 369 68 68
E-Mail

IG Arbeit
Unterlachenstrasse 9
6002 Luzern
T 041 369 68 68
F 041 369 68 69
info@STOP-SPAM.igarbeit.ch
www.igarbeit.ch

 

» Menupläne